Von einem der nach Polen geht und ein Restaurant eröffnet


Jetzt geht’s los ! by artifischl
30 März , 2008, 6:26 pm
Filed under: Restauranteröffnung

Mann, Mann, Mann! Was man alles erleben, wenn man sich traut. Und ich erlebe im Moment viel. Ich habe mir in den Kopf gesetzt, in Poznan (Posen) in Polen ein Restaurant auf zu machen. Erstmal noch nichts ungewöhnliches. Bei der Recherche, was er hier so alles zu beachten gibt, hab ich erschreckend wenig im Zwischen-Netz gefunden.
Dabei hab ich gleich mit 2 Dingen zu dealen:
1) all das, was ein das eröffnen eines Restaurants so mit sich bringt.
2) all das, was die Polen wundervolles an Mentalität mit sich bringen.
Aber ich bin frohen Mutes ! Vielleicht helfen meine Zeilen ja, andere zu ähnlichen Schritten zu ermutigen – oder auch schreiend wegzurennen. Da ich aber selbst nicht vergessen möchte, was hier so alles (bereits) passiert ist, wie es dazu gekommen ist und in den nächsten Monaten alles aufregendes passieren wird (warscheinlich werdet Ihr mehr als mir lieb ist, Sätze wie „Aaaaaaaaaaaaaaaarg, hätte ich das vorher gewusst ! lesen); dafür gibts jetzt diesen Blog.

Das muss natürlich keiner lesen. Würd mich aber trotzdem freuen.


4 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Berichte doch einmal wo Dein Lokal zu finden ist. Ich würde dann gerne einmal vorbeikommen.
Habe mir einmal Deine Seite gemerkt um weitere Infos zur Lokal Eröffnung und so zu bekommen.

Ich wünsche Dir und Deinen Helfern alles Gute und viel Glück zum neuen Lokal.
Gruß aus dem Norden
von Thomas

Kommentar von thomas57

hallo…..klasse ..dein mut…..kannst du mir schreiben was man alles für gaststättenrechtliche genehmigungen braucht zur eröffnung…..ist es wie in deutschland? führungszeugnis…steuerliche unbedenklichkeit….auszug gewerberegister etc. liebe grüße werner…..kannst du mir dies sagen

Kommentar von werner

@thomas:
das Lokal meines Partners mit polnischem Essen ist in Posen, siehe Link „Sol i Pieprz Restaurant“. Unser zukünftiges Restaurant ist ja noch garnicht am Start
@ Werner:
DArum kümmert sich mein poln. Partner, aber ich denke es ist sehr umfangreich und die Kontrollen vom Gesundheitsamt sind gefürchtet. Ausserdem mahlen die Mühlen nochmal ein ganzes stück langsamer als in Deutschland. Wenn Du jemand hast der übersetzt, oder Du selbst fließend polnisch sprichst könnte es klappen, ohne diese Hilfe ist es wohl eher aussichtslos.

Kommentar von artifischl

Hallo,
meine partnerin ( Polin ) und ich machen gerade das selbe durch wie Du. Wir haben ein Lokal gefunden. Doch auf der Behörde konnte oder wollte uns keiner über Vorschriften was z. B. die Kücheneinrichtung angeht Auskunft geben.
Vielleicht kannst du uns mit Deinen Erfahrungen, die du bis jetzt gesammelt hast helfen. Wir währen sehr dankbar wenn du dich mit uns in Verbindung setzen könntest.

Kommentar von Udo




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: