Von einem der nach Polen geht und ein Restaurant eröffnet


Genmanipulations-Kuh für Susi by artifischl
2 September , 2008, 11:01 am
Filed under: Babylonia Polska, Polen, Typisch polnisch | Schlagwörter: , , ,

In meinem Blogeintrag „Roadmovie to Poznan„, hat Susi kommentiert, das Ihr das „Achtung! Kuh“ Schild so gut gefallen hat. Gestern hab ich es dann bei meiner Rückfahrt aus den Masuren auch häufig gesehen und am Ende auch geschafft, mit meinem Handy zu fotographieren. Das war nicht so einfach, denn dieses Schild steht nicht in geschlossenen Ortschaften, wo man auch mal anhalten könnte, sondern ausschließlich auf engen Landstraßen ohne Seitenstreifen. Wenn man dann versucht anzuhalten und hinter einem ein Zig-Tonnen-Laster angerauscht kommt ist das ein ungutes Gefühl.

Kuh mit eckigem Euter

Kuh mit eckigem Euter, Achtung, Gen-Manipulations-Kuh !

Besonders auffällig an dem Schild ist der eckige Euter der Kuh. Bedeutet es, das hier Genmanipulierte Kühe aufwachsen und bei dieser neuen Rasse eckige Euter enstehen, die besser in moderne Melkmaschinen passen ? die Zitzen sind auch gleich wegrationalisiert worden, oder werden die aus Jugendschutzrechtlichen Gründen nich gezeigt (?!). Gibt es ein Gesetz, was Runde Formen in Piktogrammen untersagt ? Dann müsste der Bauch der Kuh allerdings auch rechteckig sein.

Oder ist das am Ende ein Stier ?


1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

nein, ich glaube, du hast Recht, das ist ein genmanipuliertes Euter, kein Stier…das ist aber total praktisch, denn eckige Sachen lassen sich besser stapeln und so kann man vielleicht den TetraPak direkt an die Kuh anschliessen!?

Kommentar von Susi Q




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: