Von einem der nach Polen geht und ein Restaurant eröffnet


Kürbisfest by artifischl
30 Oktober , 2008, 9:35 pm
Filed under: Märkte | Schlagwörter: , , ,

In der Berliner Couchsurfing-Gruppe wurde ich darauf hingeweisen, das in Schöneberg das Berliner Kürbisfest stattfindet. Guter Anlass, gleich mal meine neue Nicon D40 für die Food-Fotographie zu testen. Hier die Resultate:

Ich weiss ja nicht was ich falsch mache, aber ich finde den Geschmack von Kürbis totaaaal überbewertet. Bzw. ist das Gefälle zwischen großartigem Aussehen (der Letzte Kürbis erinnert an Irgendwelche Science-Fiction-Objekte) frappirend. Kürbissuppe schmeckt zwar irgendwie ok, aber trotzdem erinnert mich die Konsitenz der pürrierten Creme immer sehr an Babybrei. Und zwar einer von derart, den man auf die Schulter gekotzt bekommt, wenn man das Spucktuch mal für einen Moment nicht großflächig über Schulter und Arm drappiert hat.  Ich behelf mir dann schon mal mit Creme Fraise, Balsamico und fritierten Ingwer-Chips, die ganze Sache optisch und geschmacklich ein bisschen aufzupeppen.
Aber so richtig warm werde ich mit dem Geschmack von Kürbissen nicht. Aber vielleicht schickt mir ja jemand ein sensationelles Rezept oder lädt mich zum Essen ein ? Ich reise weit für eine gute Geschmackserfahrung, bzw. um mich eines Gegenteils überzeugen zu lassen !


1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

Der Kürbis verlangt nach viel und mutigem Gewürz!

Ironischerweise kann ich nach Aussage von Freunden ne ganz gute Kürbissuppe kochen, mache mir selber aber ebenfalls garnix daraus. Meine Ex (da taucht sie schon wieder auf, hehe) kocht eine sensationelle scharfe Kürnbissuppe. Das Geheimnis ist das „layering of flavours“, wie auch in der traditionellen New Orleans Küche, d.h. das sehr viele verschiedene Aromen in die Suppe eingearbeitet werden müssen.

Am besten kommt der Kürbis meiner Meinung nach mit Olivenöl, Parmesan, Chillies, Salbei und altem dickflüssigem Balsamico zur Geltung.

Neulich habe ich ein irres spanisches Rezept für Kürbis gefunden das ich hier kurzfristig nachreichen werde.

Alex

Kommentar von Alex




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: