Von einem der nach Polen geht und ein Restaurant eröffnet


Kulturvernichter GEMA by artifischl
2 Juli , 2009, 12:57 pm
Filed under: Off-Topic | Schlagwörter: , , , ,

Im Allgemeinen halte ich ja nicht viel von Unterschriftensammlungen, Petitionen und Demonstrationen, weil ich an der Wirksamkeit zweifle, trotzdem finde ich es gut wenn sich Leute engagieren und nicht einfach alles hinnehmen, was so passiert.
Im Besonderen möchte daher auf eine Online-Petition aufmerksam machen, die sich gegen die neusten Gebührenpläne der Gema richtet: https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=4517

Die GEMA ist eine Gesellschaft, die sich um Aufführungsrechte und der Vergütung musikalischer Werke kümmert. Grundlegend ist das zwar eine gute Sache, denn Künstler sollen auf Grund sinkender Einnahmen von CD-Verkäufen ja trotzdem irgendwie leben und weiter tolle Musik produzieren.

Die Gema plant jedoch, die Gebühren für Auftritte für den Veranstalter drastisch zu erhöhen. Dies würde dazu führen, das viele Live-Veranstaltungen gestrichen werden und die Ticketpreise für die restlichen Konzerte drastisch steigen. Kleine Newcomerbands werden die Auftrittsmöglichkeiten genommen, kreativität wird im Keim erstickt. Das wird für die Verbreitung und Bekanntmachung neuer Musik ähnliche Auswirkungen haben, wie der Fall Youtube, wo unzählige Clips für Deutsche User unzugänglich gemacht wurden, da die Gema völlig überzogene Gebühren forderte.

Die Künstler/Mitglieder der Gema wollen das nicht, die Plattenfirmen auch nicht, und wir als Konsumenten sollten alles tun, das die Pläne der Gema nicht Wirklichkeit werden. Bitte mitmachen und verbreiten !


1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

GEMA-Petition unterstützen!…

Nachdem die erfolgreiche Petition zum bedingungslosen Grundeinkommen im April 2009 den Petitionsausschuss des Bundestages bundesweit bekannt machte, gibt es seit Mitte Mai ein weiteres Ansinnen, das schon jetzt bald doppelt soviele Mitzeichnerinnen gew…

Trackback von Fleischervorstadt-Blog - Geschichten aus Greifswald - polemisch - politisch - positioniert




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: