Von einem der nach Polen geht und ein Restaurant eröffnet


Meine Food Dealer Teil V: Restauranttip – Tangs Kantine by artifischl
7 Juli , 2009, 3:09 pm
Filed under: Essen gehen, Food-Dealer | Schlagwörter: , , ,

tangs1

In der Berliner Diffenbachstraße hat ein neuer Chinese aufgemacht. Bäääh, Chinese, immer dieser Glutamat-Scheiss und völlig un-authentisch werden jetzt wieder einige rufen, aber es gibt mittlerweile einige Läden in Berlin, die so garnichts mit Pseudo-Chinafood (Ente Süss-Sauer aus der Microwelle) zu tun haben und sich bemühen, echtes Chinesisches Essen auf den Tisch zu bringen. In vorbildlicher Art kann man das in Tangs Kantine genießen.

tangs2

Neben vielen leckeren Gerichten bietet er auch die (ich nehm das mal vorweg) sensationellsten Dim Sum an, die ich bisher gegessen habe. Das sind kleine gefüllte Häppchen, die gedünstet oder frittiert in kleinen Bambuskörbchen gereicht werden.
Bei Tang gibt es 8 verschiedene Dim Sum, je nach Art enthält ein Körbchen 2, 4 oder 5 dieser Teigtaschen und sind pro Körbchen für gerade mal 3 Euro zu bekommen. Da wir uns nicht entscheiden konnten, bestellten wir einfach einmal alle 8 Körbchen, die angeboten werden, leider war schon eines Ausverkauft. Aber 7 unterschiedliche Körbchen ist genau die richtige Menge für 2 Personen. Na da wollen wir mal reingucken was da so drin ist:

tangs6

Diese hier waren mit einer sehr würzigen Spinat-artigen Masse gefüllt.

tangs4

Das hier erinnerte von der Konsistenz stark an Germknödel und war süß gefüllt, mit Pflaumen glaube ich.

tangs3

Dies hier hat eine Garnelen-Füllung. Info für Alex: Ha-Gao ist der Tailändische Name, der Chinesische ist ganz anders (hab ich vergessen) aber auf jeden Fall ein absolutes Highlight.

tangs5

Die Fleischfüllung hier war genau richtig gewürzt.

tangs7

Und dies ist, soweit ich mich erinnere, eine Krebsfleisch Gemüse Füllung.

Neben dem absolut phantastischen Gaumengenüssen überzeugte der Laden auch noch mit sensationellem Service, relativ kurzer Wartezeiten (obwohl die ganze Aussenterasse voll war) und einem Ansprechenden Design, lediglich die großen roten Lampen und ein paar Schriftzeichen erinnerten an Chinakultur, von goldenen Drachen und ähnlichem Tinnef wird man hier verschont.

Unbedingt ausprobieren !
Liebe Susi, danke für den Tip !Ohne den wäre ich da wohl nicht gelandet.

»tangs kantine« Feinste chinesische Küche

Dieffenbachstr. 18 • 10967 Berlin
Telefon: 030. 69 814 658 • kontakt@tangs-kantine.de

Täglich geöffnet von 11.30 bis 23 Uhr

»tangs kantine« Feinste chinesische Küche

Dieffenbachstr. 18 • 10967 Berlin
Telefon: 030. 69 814 658 • kontakt@tangs-kantine.de

Täglich geöffnet von 11.30 bis 23 Uhr


7 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Ooooh, wie lecker das alles aussieht.
Habt Ihr denn noch mehr gegessen? Oder reichte das?

Also, es steht auf der „Umbedingt machen, wenn wir in Berlin sind“-Liste.

Kommentar von wortteufel

Ja, es gab noch 2 Sorten mehr als abgelichtet, aber da war unser Hunger großer und der Auslöser der Kamera zu langsam…schon wieder alles weggefuttert. Mehr wollten wir dann auch nicht. Vielleicht gehen wir da am 19. zusammen hin ?!

Kommentar von artifischl

Mein Lieber, das liegt an Euren Terminplanungen🙂 Wir sind auf jeden Fall da.

Kommentar von wortteufel

Na, deswegen habe ich ja fast ne Stunde mit Deinem Mann telefoniert. Das klappt schon am 19.7. Ausser ich bekomme – ach nee, nix ausser. Das klappt.

Kommentar von artifischl

Super, ich liebe diese chinesischen Kleinigkeiten! Das letzte Mal hatte ich welche in London, schön, dass man auch in D welche kriegt!

Das zweite dürfte rote Bohnenpaste gewesen sein – die schmeckt süßlich, keine Zwetschgen.

Danke für den Tipp, ist vorgemerkt für den nächsten Berlinausflug.

Kommentar von Barbara

@barbara: kann gut sein mit der Bohnenpaste. Das nächste mal fotografiere ich die Speisekarte, da stehen die Zutaten drin. Ich werde da sicher noch öfter hin (wenn die Qualität so bleibt).

Kommentar von artifischl

Die Nudeltöpfe sind auch grandios und extrem sättigend. Es gibt einen mit gegrillten Schweinrippschen oben drauf. GENIAL! Und ich lieben den Blumentee, nicht nur weil das so toll aussieht mit dem Blumen (bin eben doch ein Mädchen!)

Kommentar von Susi Q




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: