Von einem der nach Polen geht und ein Restaurant eröffnet


dumme Fliegen by artifischl
25 Juli , 2009, 4:08 pm
Filed under: Off-Topic | Schlagwörter: , , ,

Ich weile ja gerade für ei  paar Tage mit meiner Süßen auf der Dänischen Insel Strynø (www.strynoe.dk) bis ich im Theaterrestaurant mit der Renovierung beginnen kann und um meine Hochzeit in einem Jahr auf eben dieser Insel vorzubereiten.
Wir haben hier weder Probleme mit stechenden oder beissenden Tierchen, sogar das Wetter spielt entgegen aller Vorhersagen wenigstens ein paar Stunden am Tag mit.
Was aber wirklich als einziges total nervt, sind eine Unmenge von Fliegen im Haus.

fliege

Sie sind wie eine Plage, wenn sie einem morgens übers Gesicht laufen, auch wenn man noch so oft versucht mit einem Wink zu vertreiben. Wenn sie dann doch mal wegfliegen, donnern sie unaufhörlich gegen die Scheibe, machen dabei Lärm und an Schlaf ist noicht mehr zu denken.
Wenn man sich dann bemüht, indem man aufsteht, das Fenster zu öffnen und die Fliege(n) irgendwie nach draussen zu befördern, dann schwirren sie aufgeregt an der nächsten Scheibe rum, aber auf die Idee, das sie raus fliegen können, wollen sie partout nicht kommen. Und dann viel mir ein passender Terminus für die Fiecher ein:
BERATUNGSRESISTENT !
Neulich erzählte mir einer, man könnte fliegen dadurch erledigen, das man sie jagt und nicht verschnaufen lässt. Also einfach so lange jedes mal, wenn sie sich hinsetzen zum weiterfleigen zwingen. Dann würden sie irgendwann vor Erschöpfung tod abstürzen.  Hat das schon mal jemand probiert ? Ich würde gerne, aber ich habe Angst, daß die Fliegenkondition siegt !


3 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

um gottes willen!? denken sie an ihr karma! fliegen jagen, bis sie vor erschöpfung abstürzen – tz. spray. nehmen sie spray. vielleicht ist ihre wiedergeburt dann nur halb so schlimm, weil sie immerhin für einen schnellen tod gesorgt haben:)

Kommentar von amidelanuit

jaja frau ami, sie haben ja recht. Ich machs ja auch nicht, mich würde aber interessieren, ob das stimmt, oder ob eine fliege das stundenlaaaang durchhalten kann und sich über unsere lächerliche kondition totlacht🙂

Kommentar von artifischl

Hmm, sagte mal nicht einer in nem Film zu einem
erfolungsbedürftigen Menschen „Lass Dir nen Bart
wachsen und fang fliegen“ ? Ok, Lösungsvorschläge
aus dem Ärmel wäre

1) an einer Stelle des Hauses irgendwas aufstellen worauf die Fliegen „fliegen“, um sie alle konzentriert in eine Ecke zu locken. Dann kommen aber auch die Wespen usw.. aber die fressen dann vielleicht die Fliegen.

2) was die Viecher auf den Tot nicht abkönnen ist AUTAN. Allerdings ist das Zeug giftig und riecht unangenehm.

3) Insektennetz übers Bett hängen, im Bett bleiben. Gibt schlimmeres.

Gude
Alex

Kommentar von The Everlasting Club




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: