Von einem der nach Polen geht und ein Restaurant eröffnet


Stichpunktblogging – Countdown: noch ca. 43 Std. bis Restauranteröffnung by artifischl
7 September , 2009, 11:52 pm
Filed under: Restauranteröffnung | Schlagwörter: ,

Ich fass mal den Tag in Stichpunkten zusammen, für mehr ist keine Zeit (definitiv garantiert ist diese Liste NICHT vollständig):

Duschen +++ Kaffee +++ zum Restaurant +++ Rechung für Möbel anzahlen +++ Stoffe für Tischdecken aussuchen und noch rechtzeitig bemerken, das die Maße falsch sind +++ Kellnerinnen begrüßen und Smalltalk machen, damit die mal entspannen (ich glaub die hatten angst vor mir) +++ Businesscoaching beginnt für Kellner- und Barleute: 4 Stunden Training an der La Cimbali Kaffeemaschine +++ Nebenbei Einkaufslisten erstellen +++ Alkohollizenz abholen (Juhu, ich hab sie) +++ Im Gastrogroßhandel einkaufen: Weingläser, Teekannen, Barequipment, Schneidebretter, Löffel +++ Chefkoch zum Markt bringen +++ Mitarbeiteressen – ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern (die sind immer noch nicht locker) +++ Versicherungsverträge unterschreiben +++ Mit Chefkoch Angebot für ein Catering entwerfen +++ Freunde instruieren, welche helfen wollen, was sie kaufen und installieren sollen +++ Mittlerweile begann das Service-Training für die Kellnerinnen +++ Viel zu viel Kaffee trinken +++ Zugesagtem Souschef wieder absagen (wie ich sowas hasse) +++ service Coach instruieren +++ Nette 2-Minuten-Rede zur Verabschiedung der Kellnerinnen für heute +++ nach Hause fahren +++ auf dem Weg noch beim 24-Stunden-Postamt vorbei und brief an die Finanzbehörde abschicken +++ Briefpapier für Angebot in einer Hauruckaktion entwerfen +++ diesen Müll hier schreiben

UFF


8 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Atmen und schlafen bitte nicht vergessen!🙂
Ansonsten drück ich dir die Daumen!!! Viel Glück!

Kommentar von Sarah

The trick is to keep breathing😉

Kommentar von wortteufel

Nun seid doch mal LOCKKKKER, verdammt nochmal!!!

Chris, sei nachsichtig, alles wird gutl… (Immer!)

Kommentar von Jens Müller

Ich hätt´s nicht besser sagen können, Betonung liegt auf Ausatmen!!

Bin ganz bei Dir, das klappt alles..34h noch, und dann ein paar Stunden High Adrenalin(wenn´s denn noch höher geht), und dann kommt der Abschwung, und ich hoffe Du genießt den in all seiner strangen Schönheit!

Kuß und Gruß aus Wien..

Kommentar von Tina

+++ Alkohollizenz abholen (Juhu, ich hab sie) +++ dann kannst du dich doch jetzt wirklich entspannen ;-D nein, im Ernst, das wird schon…Zuckerbrot und Peitsche sind ein erprobtes Konzept, die Mischung macht’s.
Dickes B aus B

Kommentar von Susi Q

Hallo, ich hoffe, du hast noch Zeit für einen Award, siehe hier: http://magdamebutterfly.blogspot.com/2009/09/wir-mussen-reden.html

Kommentar von Magdarine

Danke an alle und danke für den Award ! Uiuiui ! Lieder werde ich wohl in den nächsten Tagen nicht dazu kommen, den weiterzureichen, obwohl ich da einige Kandidaten im Auge hätte🙂

Kommentar von artifischl

Ein guter Tipp, solle man mal weiterverfolgen. Das wird in näherer Zukunft mit sicherheit noch mehr Interesse auf sich ziehen. Da habe ich doch schon letztens einen Artikel drüber gelesen? Viele Grüße, Maximilian Gaßner

Kommentar von Maximilian Gaßner




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: