Von einem der nach Polen geht und ein Restaurant eröffnet


Molekularküche in der Kuchnia Chrisa ? by artifischl
15 März , 2010, 6:49 pm
Filed under: In der Profiküche | Schlagwörter: ,

Heute feiert das Irische Konsulat bei uns St. Patricks Day, eine geschlossene Gesellschaft mit lauter „ichbinwichtig“ Leuten, da mus der Schickeria von Posen mal was geboten werden. Kurzerhan hat die Botschaft in Warschau die Veranstaltung in die Hand genommen, und heute eine völlig unfähige Eventorganisatorin geschickt, die nur merkwürdige kommentare macht und uns jede Stunde mit noch einer neuen Sache überrascht, die wir irgendwie organisieren sollen. Nerv.

Der wohl wirkliche Star des Abends aber ist der polnische Vertreter der Moleküche, Wojciech Amaro. Wer mal gucken möchte:

http://www.kprb.com.pl/amaro/

Eigentlich ein ganz netter, aber beim ersten Gegenübertreten, ein wenig arrogant wirkender Chef. Vielleicht hatte er auch zu wenig geschlafen, denn später entpuppte er sich doch als ganz freundlich. Egal – auf jeden Fall reiste er mit 2 Assistenten und einem riesen Gerümpel und Equipment an. Dann kam der Wagen der das Flüssiggas lieferte:

Ich finde den Molekram ja ganz nett, auch wenn das nach meiner Meinung wenig mit Kochen zu tun hat. Eher vielleicht Performancekunst, bei der Lebensmittel eingesetzt werden. Ich hoffe, bald darüber schreiben zu können, was passierte (wenn er das Theater nicht in die Luft jagt 😉 !

Advertisements